Kontaktlinsen bei Hornhautverkrümmung?


"Für mich kommen weiche Kontaktlinsen nicht in Frage, weil ich Hornhautverkrümmung habe!" hören wir immer wieder, obschon wir in unserem Betrieb schon seit rund 30 Jahren sogenannte torische Kontaktlinsen aus formstabilen und weichen Materialien anpassen.

Die Antwort lautet also ganz eindeutig: ja, schon lange!


torische Linse

Torische Kontaktlinsen - feinmechanisch-optische Wunderwerke

Augen mit Hornhautverkrümmung sind nicht in allen Richtungen gleich fehlsichtig. Die Korrektur erfolgt duch Brillengläser oder Kontaktlinsen, die entsprechend der Fehlsichtigkeit nicht in allen Richtungen die gleiche Stärke aufweisen. Die Brillengläser müssen in einer bestimmten Richtung in die Fassung eingeschliffen werden. Während die Brille immer gleich auf den Ohren und der Nase aufliegt, die Richtung also gegeben ist,können Kontaktlinsen auf dem Auge rotieren. Dies ist solange bedeutungslos, wie mit Kontaktlinsen keine Hornhautverkrümmung korrigiert werden muss.

Wie können wir Kontaktlinsen daran hindern sich beim Lidschlag auf dem Auge zu verdrehen? Mit Hilfe der Augenlider! Wenn Sie eine Hornhaufverkrümmung haben, passen wir Kontaktlinsen an, die nicht nur in verschiedennen Richtungen unterschiedliche Stärken, sondern auch nicht rundherum gleiche Randdicken aufweisen. Die Linsen sind oben und unten dünner als an den Seiten. Die dünnen Stellen schlüpfen unter die Augenlider, während die dickeren Stellen in den Lidspaltenbereich gedrückt werden. Die Linsen nehmen somit eine eindeutige Position auf dem Auge ein.

Eine der derzeit modernsten Art der Stabilisierung kommt beispielsweise bei den ACUVUE OASYS for Astigmatism zur Anwendung: das "Accelerated Stabilization Design" mit vier sanften Verdickungen zur raschen Stabilisierung der Linse.

torasd

Eine weitere Möglichkeit zur Stabilisierung der Linse besteht darin, dass die Linse im unteren Bereich etwas dicker ausgeführt wird. Diese Linse wird durch die Schwerkraft stabilisiert., bei schiefer Kopfhaltung kann es zu einer Verdrehung der Achsenlage kommen.

torpb

Diese Art der Stabilisierung eignet sich vor allem bei sehr tiefer Unterlidposition.