Probetragen von PureVision oder Air Optix NIGHT & DAY  aqua Kontaktlinsen


Kontaktlinsentragen über Nacht war bisher nur in ausgewählten Fällen und unter einem strengen Kontrollregime sicher, weil die Sauerstoffdurchlässigkeit der bisherigen Kontaktlinsenmaterialien für durchschnittliche Augen zu gering war.
Die Materialien der PureVision und Air Optix NIGHT & DAY aqua haben eine Entwicklungszeit von zehn Jahren hinter sich und haben in klinischen Studien ihre Überlegenheit gegenüber allen bisherigen Materialien bewiesen. Dennoch muss in jedem Fall die individuelle Eignung abgeklärt werden.

Sie tragen schon Kontaktlinsen und möchten PureVision oder Air Optix  NIGHT & DAYaqua probetragen:

  • Wir bestimmen die richtigen PureVision oder Air Optix NIGHT & DAY aqua Kontaktlinsen

  • Sie tragen die Linsen etwa eine Woche lang normal tagsüber und nehmen sie abends heraus. Wenn Sie sich absolut wohl fühlen, tragen Sie die Linsen erstmals über Nacht.

  • Wir kontrollieren Ihre Augen und das Sitzverhalten der Linsen möglichst kurz nach dem Aufwachen, sozusagen "bettwarm" und können entscheiden, ob das Tragen über Nacht in Ihrem Fall weiter versucht werden kann.

  • Sie tragen die Linsen bis zu einer Woche Tag und Nacht.

  • Wir kontrollieren erneut frühmorgens, ob alles in Ordnung ist.

  • Sie tragen die Linsen bis zu zwei Wochen ununterbrochen, bzw. nach Belieben unterbrochen, Tag und Nacht.

  • Wir kontrollieren erneut frühmorgens, ob alles in Ordnung ist.

  • Gemeinsam legen wir den definitiven Tragemodus, sowie die künftigen Nachkontrollen fest (normalerweise alle 3 bis max. 6 Monate).

 

Sie haben noch keine Linsenerfahrung und möchten PureVision oder Air Optix NIGHT & DAY aqua probetragen:

  • Wir bestimmen die richtigen PureVision oder Air Optix NIGHT & DAY Kontaktlinsen

  • Sie tragen die Linsen etwa eine Woche lang normal tagsüber und nehmen sie abends heraus.

  • Wir kontrollieren Ihre Augen und das Sitzverhalten der Linsen nach möglichst langer Tragzeit

  • Sie tragen die Linsen erstmals über Nacht.

  • Wir kontrollieren Ihre Augen und das Sitzverhalten der Linsen möglichst kurz nach dem Aufwachen, sozusagen "bettwarm" und können entscheiden, ob das Tragen über Nacht in Ihrem Fall weiter versucht werden kann.

  • Sie tragen die Linsen bis zu einer Woche Tag und Nacht.

  • Wir kontrollieren erneut frühmorgens, ob alles in Ordnung ist.

  • Sie tragen die Linsen bis zu zwei Wochen ununterbrochen bzw. nach Belieben unterbrochen, Tag und Nacht.

  • Wir kontrollieren erneut frühmorgens, ob alles in Ordnung ist.

  • Sie tragen die Linsen bis zu vier Wochen ununterbrochen bzw. nach Belieben unterbrochen, Tag und Nacht.

  • Wir kontrollieren erneut frühmorgens, ob alles in Ordnung ist.

  • Sie tragen die Linsen acht Wochen Tag und Nacht, nach Belieben, aber mindestens 1 mal monatlich unterbrochen.

  • Wir kontrollieren erneut frühmorgens, ob alles in Ordnung ist.

  • Gemeinsam legen wir den definitiven Tragemodus, sowie die künftigen Nachkontrollen fest (normalerweise alle 3 bis max. 6 Monate).

 

Dieses Vorgehen wurde anlässlich der Leitlinien-Konferenz vom Experten-Komitee PureVision, bestehend aus Optometristen und Augenärzten, am 29. Mai 1999 in München festgelegt.