Leben in einer multimedialen Welt

Unser Alltag hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. War es am Anfang ?nur? der Arbeitsplatz, welcher immer mehr digitalisiert wurde, ist heute ein Tag ohne Multiscreening schier unvorstellbar. Der immer digitalere Lebensstil führt zu neuen Sehbedürfnissen. Durch den häufigen Wechsel der Sehdistanzen müssen sich die Augen ständig neu anpassen. Dies können die Augen durch die Fähigkeit der Akkomodation leisten. Diese Muskelanspannung, wird durch die neuen Sehbereiche intensiv gefordert, was zu visueller Ermüdung und einem reduzierten Sehkomfort führen kann, aber nicht zwingend muss.

Die neue Eyezen Technologie aus dem Hause ESSILOR bietet die Möglichkeit, allfällige Beschwerden zu lindern und wieder Energiereserven zu schaffen.

Die neuen ultranahen Sehbereiche

Studien über das Sehverhalten und die Zeitspannen, welche aktuell vor bzw. für verschiedene elektronische Geräte genutzt werden, zeigen eindrückliche Ergebnisse.

Hätten sie es gewusst?

· Im Durchschnitt werden 4 Geräte (PC, Tablet, Smartphone, Fernseher ?) für die Arbeit, Freizeit oder zum Lernen verwendet.

· 2 von 3 Personen verwenden ein Smartphone.

· 64% der befragten Personen verbringen 4 Stunden oder mehr täglich vor dem PC.

· 74% der Personen zwischen 18 und 34 Jahren klagen über reduzierten Sehkomfort, wie ihn sonst nur ältere Kunden beschreiben.

Die Ursache sind neue, nähere Leseabstände, als noch vor einigen Jahren. Diese ?ultranahen Sehbereiche? führen zu veränderten Arbeitsbereichen und einer anderen Kopf? und Körperhaltung, was zu einer erhöhten Anstrengung der Augen führt, sowie Kopf? und Nackenschmerzen oder Verspannungen hervorrufen können.

Neue ESSILOR EYEZEN Technologie

Die neue Eyezen Technologie unterstützt das Sehen in ultranahen Entfernungen, wodurch die Verwendung von Smartphone und Tablets optimiert wird.

Damit wird die Lücke zwischen dem multimedialen Alltag und entspanntem Sehen geschlossen.

Denn:

Essilor Eyezen unterstützt die Augen beim häufigen Blickwechsel auf die verschiedenen Geräte im nahen und ultranahen Sehbereich ohne dabei den Blick in die Ferne zu beeinflussen.

Die Folgen sind eine reduzierte visuelle Ermüdung und eine entspanntere Körperhaltung sowie ein verbesserter Sehkomfort über den Tag hinweg.

Ihre Vorteile auf einen Blick

· Gutes Sehen und hervorragende Sehqualität in der Ferne

· Bessere Lesbarkeit kleiner Schriften

· Anhaltender Sehkomfort im Nah? und Ultranahbereich

· Minderung der visuellen Müdigkeit

· Natürliches und entspanntes Sehen im Alltag

Durch die neuen Sehbereiche haben sich auch die Anforderungen an unsere Augen und damit auch an die Korrektionsmöglichkeiten verändert.

Sollte zu dem noch die normale sogenannte ?Alterssichtigkeit? dazu kommen, steht uns die neueste Generation Arbeitsplatzgläser zur Verfügung: VARILUX Digitime.

Essilor hat mit dieser neuen Produktfamilie eine Glaslinie in ihr Portfolio aufgenommen, welche ganz auf die persönlichen Anforderungen durch den Arbeitsplatz oder die vorherrschenden Sehanforderungen angepasst werden kann. Erfahren sie hierzu auf unserer Seite mehr über Arbeitsplatzgläser.

Alle Designs erhalten sie natürlich wie gewohnt in modernsten Materialien mit den besten Beschichtungen, wie

· Clean Coat

· UV Schutz

· Antireflex